Neues Instagram-Update zu Stories in Entwicklung

Immer ausgefeiltere Funktionen durch Updates

Nach der Integration der Likes auf StoriesInstagram aktualisiert ständig seine Funktionen, um die Anwendung für die Nutzer persönlicher und angenehmer zu gestalten. 

Anfang 2022 kündigte Instagram nämlich an, dass sie neue Updates einführen würden, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Diese Updates werden jedoch nicht zufällig gemacht. Um im Rennen der sozialen Netzwerke zu bleiben, muss Instagram seine App verbessern, damit die Nutzer mehr Zeit damit verbringen und sich neue Leute anmelden.

Instagram wird sehr stark von der Generation Z und Y genutzt, und diese letzten Generationen werden in sozialen Netzwerken eher vom Visuellen als vom Text angezogen. Aus diesem Grund werden alle neuen Updates gemacht, um die visuelle Seite und die schnelle Seite der Funktionen zu verbessern

Das neue Update: Personalisierte Avatare möglicherweise verfügbar für Reaktionen in Stories

Alessandro Paluzzi, ein Anwendungsentwickler, der über neue Instagram-Updates informiert ist, teilte auf Twitter ein Bild zu diesem Thema. 

Der Screenshot zeigt, dass Instagram neben den Likes für Geschichten und den Emojis, mit denen man auf eine Geschichte reagieren kann, auch an der Integration eines personalisierten Avatars für Geschichten arbeiten würde. Der Nutzer hat also die Wahl, ob er auf ein Foto mit Emojis oder mit einem Avatar reagieren möchte. 

Wie im ersten Teil erwähnt, versucht Instagram, das soziale Netzwerk personalisierbar zu machen. Daher macht das neue Update viel Sinn, da die Nutzer mehr Auswahlmöglichkeiten haben und auch den Avatar nach Belieben verändern können.

Bisher hat Instagram noch kein Datum genannt, an dem dieses Update durchgeführt wird.

update-instagram

Avatare: ein neuer Schritt für Instagram

Persönliche Avatare können auch an die Avatare erinnern, die es auf Snapchat gibt. Seit einigen Jahren können Sie in der App ein Bitmoji, einen Snapchat-Avatar, erstellen, der Ihnen ähnlich sieht. Dieser Avatar wird dann für Ihr Profil verwendet und Sie haben Zugang zu einer Vielzahl von Stickern, die das Bitmoji aufgreifen. Diese Funktion war ein Hit auf Snapchat und deshalb würde Instagram dieses Prinzip gerne für die App übernehmen. 

Außerdem ist es sehr wahrscheinlich, dass Instagram mit dem Beginn der Metaversuche den Weg für die Einführung von Avataren ebnet. In der Tat sind Avatare für virtuelle Welten von größter Bedeutung und so werden Instagram-Nutzer bereits an das Vorhandensein von Avataren im sozialen Netzwerk gewöhnt sein.