Apple richtet seine Strategie auf Augmented Reality aus

Tim Cook, der CEO von Apple, hat vor kurzem ein großes Interesse an AR und seiner Zukunft bewiesen.

Der Aufschwung der erweiterten Realität, um unsere Gespräche zu bereichern...

Diese neue Technologie wird im Laufe der Jahre immer häufiger eingesetzt werden. Denn sie ermöglicht es, mehr Konversionen zu erzielen, um die Handelsreichweite zu erhöhen. Außerdem wird der Handel durch mehr Möglichkeiten bereichert.

Nehmen wir an, Sie haben nächste Woche ein wichtiges Gespräch mit vielen Daten und ziemlich komplexen Erklärungen. Durch den Einsatz neuer AR-Tools können Sie den Dialog bereichern und die angesprochenen Argumente beleuchten. Dies wird zu einem dynamischeren Austausch führen und Ihre Chancen auf eine Konversion erhöhen.

Dann warten Sie nicht länger und integrieren Sie Augmented Reality in Ihre Website oder Ihr Unternehmen.ie können Ihre App nutzen und uns kontaktieren!

apple-reality-augmented

Wiederkehrende Innovationen

Es gibt viele Gerüchte über die mögliche Veröffentlichung neuer Apple-Produkte. Zunächst einmal könnte das Unternehmen an der Entwicklung einer Brille und eines Headsets für virtuelle Realität arbeiten. Diese Innovationen im digitalen Bereich sollen laut Fachberichten bis 2022 für die Brille und drei Jahre später für das Headset auf den Markt kommen. 

Allerdings darf man ein Projekt nicht vergessen, von dem es seit einiger Zeit keine Neuigkeiten gibt ... dieApple Car ! Tatsächlich ist dieses autonome Elektrofahrzeug, das von der Gruppe entwickelt werden soll, noch ein stilles Projekt, das die Neugier auf seine Fortschritte weckt. Diese geballte Ladung an Innovation wird mit Spannung erwartet. 

apple-lunette

Tim Cook ist sich der Bedeutung dieser Technologie bewusst!

In verschiedenen Interviews hat der CEO vonApple stellt seine Vision der erweiterten Realität in den Vordergrund. Für Tim Cook ist dieses Thema ein zentrales Ziel, auf das man sich konzentrieren muss. In einigen Jahren werden diese Technologien integraler Bestandteil der am weitesten verbreiteten und beliebtesten Handlungsmöglichkeiten in der Gesellschaft sein. 

Darüber hinaus blieb der CEO bei allen gestellten Fragen zur Entwicklung der zuvor erwähnten Projekte sehr vage.